Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Köche (m/w/d)

An deinem Herd bist du König!

Zwei Azubis bei der ArbeitQuelle:eTe Fotodesign

Wo brauchen wir dich?

Die Ausbildung zur Köchin oder zum Koch bieten wir in unserer Rehabilitationsklinik Hohenelse in Rheinsberg und in unserer Rehabilitationsklinik Lautergrund in Bad Staffelstein an.


Was machst du eigentlich als Köchin oder als Koch?

Als Köchin oder Koch bist du verantwortlich für die kulinarische Versorgung unserer Klinikpatienten. Du bereitest unterschiedliche Gerichte zu und richtest sie an, organisierst die Arbeitsabläufe in der Küche, stellst Speisepläne auf, kaufst Zutaten ein und kümmerst dich um deren fachgerechte Lagerung.

Fakten

Die Ausbildung erfolgt in unserer Klinik in Rheinsberg und an der Berufsschule in Neuruppin bzw. in der Klinik in Bad Staffelstein und der Berufsschule in Bamberg.

Ausbildungsbeginn: jeweils der 1. September jedes Jahres
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Probezeit: 4 Monate
Voraussetzungen: erfolgreicher Abschluss der 10. Klasse mit guten Noten in Mathematik, Biologie und Chemie

Berufsschulen: Oberstufenzentrum Ostprignitz-Neuruppin in Neuruppin
Staatliche Berufsschule III in Bamberg


Du hast Fragen zu dieser Ausbildung oder möchtest dich bewerben?

Dann wende dich bitte direkt an unsere Rehakliniken oder schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen an:

Rehabilitationsklinik Hohenelse der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
z. Hd. Frau Sylvia Hofmeister
Zechlinerhütter Landstraße
16831 Rheinsberg
Tel.-Nr.: 033931/58-105
E-Mail: sylvia.hofmeister@drv-berlin-brandenburg.de

bzw.

Rehabilitationsklinik Lautergrund der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
z.Hd. Herrn Matthias Lebert
Oskar-Schramm-Str. 1
96231 Bad Staffelstein - Schwabthal
Tel.-Nr.: 09573 ⁄ 929 – 0
E-Mail: anja.hennemann@drv-berlin-brandenburg.de